Die Gartenanlagen | La Venaria Reale | La Venaria Reale

Die Gartenanlagen

Einzigartiges Zusammenspiel zwischen der Antike und der Modernen

Das Ergebnis ist außerordentlich, wenn man die Konditionen des Gebiets betrachtet, die noch in den Jahren 2000 in einem Zustand waren, der nicht einmal mehr Fragmente der ursprünglichen Beschaffenheit der Gartenanlagen von Venaria aus dem 17.-18. Jh. erahnen ließen.

Die Gartenanlagen der Reggia sind nun ein einzigartiges enges Zusammenspiel zwischen der Antike und der Modernen geworden – ein meisterhafter Dialog zwischen archäologischen Stätten und zeitgenössischen Werken, umrahmt von einer unvergleichlichen, unendlichen Aussicht auf die Wälder der Parkanlagen „La Mandria“ und die Bergkette der Alpen, die im Vergleich zu analogen Gärten in Italien das großartigste und ausgedehnteste Naturschauspiel darstellt.

Die neuen Gartenanlagen der Reggia di Venaria, die erst 2007 eingeweiht wurden, sind nun - wie ein Heranwachsender - nach einer anfänglichen Konsolidierungsphase an einen wichtigen Punkt ihres Wachstums und ihrer Evolution angelangt, an dem sich jetzt langsam die prägenden Elemente und die Ausdruckskraft ihrer Form sichtbar und scharf abzeichnen, was der Beweis für eine stetige natürliche Verwandlung ist, die im Rahmen der großen europäischen historischen Gärten einen einzigartigen Erfahrungswert eingebracht haben. Ein Besuch kann auch denjenigen eine angenehme Überraschung bereithalten, die sie bereits in der Vergangenheit besucht haben.

Neben einem einfachen Spaziergang oder Führungen mit spezifischen didaktischen Routen, können die Gärten auf eine andere, amüsante Art wie der Zug Freccia di Diana, eine Gondel oder eine Pferdekutsche erforscht werden.

Die Gärten der Reggia di Venaria gehören zu dem Netz der Großen italienischen Gärten.

Wo
Gärten der Reggia
Wann
All opening days. Check them on Öffnungszeiten page.
Wie

Eintrittskarten “Gartenanlagen" und in allen Tickets enthalten.

Online-Reservierung obligatorisch.
Ticketverkauf online.

Eintritt jede Stunde: 250 Personen.

Informationen: Tel. + 39 011 4992333

 

 

Teilen

E-Mail senden
  • Facebook
  • Twitter